Sieh deinen Warenkorb

Damenbekleidung - Sweet Nice Woman
sweet nice woman

Telefon in den Laden004915175776809

  • Wir verkaufen Bekleidung von der höchsten Qualität

Zusätzliche Informationen - DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Dieses Dokument bestimmt die Grundsätze der Politik der Privatsphäre im Onlineshop (weiter als "Onlineshop" genannt). Der Administrator des Onlineshops ist Katarzyna Glombik, die das Gewerbe unter dem Namen Sweet Nice Women Katarzyna Glombik führt.

Die Personaldaten, gesammelt von dem Administrator des Onlineshops, werden laut den Vorschriften der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27.04.2016 über den Schutz der natürlichen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Personaldaten und über den freien Fluss solcher Daten sowie über die Aufhebung der Richtlinie 95/46/WE (allgemeine Verordnung über den Datenschutz) (Amtsblatt UE L 119, S.1), weiter RODO (Datenschutz - Grundverordnung) genannt.

Der Administrator des Onlineshops unternimmt besondere Anstrengungen zwecks des Schutzes der Privatsphäre und der ihm übergebenen Informationen, und bezüglich der Kunden des Onlineshops. Der Administrator wählt mit gehöriger Sorgfalt entsprechende technische Mittel aus und wendet diese an, darunter die mit dem programmistischen und organisatorischen Charakter, die den Schutz der verarbeiteten Daten gewährleisten, insbesondere sichert er die Daten vor deren Bereitstellung den unbefugten Personen, vor deren Offenbarung, dem Verlust und der Beschädigung, vor unbefugter Modifizierung, sowie auch vor deren Verarbeitung mit Verletzung der geltenden Rechtsvorschriften.

Die Empfänger der Möglichkeit der Nutzung von Waren und Dienstleistungen, zugänglich auf der Website, sind nicht Kinder unter 16 Jahren. Der Administrator von Personaldaten sieht die zweckmäßige Sammlung der Daten bezüglich der Kinder unter 16 Jahren nicht vor.

Personaldaten

Administrator von Personaldaten

Administrator von Deinen Personaldaten ist:
Sweet Nice Women Katarzyna Glombik
San Marinostr. 1
84453 Mühldorf

Bezüglich Deiner Personaldaten kannst du mit dem Administrator von Personaldaten mit Hilfe von :
- der elektronischen Post : snwglombik@gmail.com
- der traditionellen Post : Sweet Nice Women Katarzyna Glombik, San Marinostr. 1 84453 Mühldorf
- dem Telefons: 0049 15175776809
in Kontakt treten.

Ziele und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung von Personaldaten
Der Administrator der Personaldaten verarbeitet Deine Personaldaten zu folgenden Zwecken und im folgenden Bereich :

- Aufnahme von Handlungen vor dem Abschluss des Vertrags auf Deine Forderung (z.B. Kontoeröffnung), d.h. die im Registrierungsformular angegebenen Daten im Onlineshop, d.h. die E-Mail-Adresse sowie das festgesetzte Passwort, das Geschlecht, wenn die Registrierung des Kontos durch Vermittlung einer äußeren beglaubigenden Dienstleistung erfolgt (z.B. Google+, Facebook), sammeln wir Deinen Vor- und Nachnamen, und wenn du dich beim Einkauf von Waren registrierst, sammeln wir Deinen Vor- und Nachnamen und Daten, angegeben zwecks Realisierung der Bestellung, wie die Versandadresse; zwecks der Erbringung der Dienstleistungen, die der Kontoeröffnung bedürfen, wie : Führung der Bestellgeschichte, Informieren über den Realisierungsstatus der Bestellung, verarbeiten wir Deine Personaldaten, angegeben im Konto sowie beim Wareneinkauf; zwecks der Erbringung der Dienstleistungen, für die die Kontoeröffnung nicht erforderlich ist, und des Wareneinkaufs, d.h. Betrachten der WWW-Seiten des Onlineshops, die Suchmaschine von Waren, verarbeiten wir die Personaldaten bezüglich Deiner Aktivität im Onlineshop, d.h. die Daten bezüglich der von Dir betrachteten Waren, die Angaben bezüglich der Sitzung Deiner Anlage, des Operationssystems, des Browsers, der Lokalisierung sowie der einzigartigen ID, der IP-Adresse; zwecks der Ausführung des Kaufvertrags von Waren (z.B. Zustellung der bestellten Waren) verarbeiten wir die von Dir beim Einkauf von Waren angegebenen Personaldaten, wie : der Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse, die Adressangaben, die Angaben bezüglich der Zahlung, und wenn du einen Einkauf durch Vermittlung des Kontos machst, zusätzlich das festgesetzte Passwort; zwecks der Nutzungsstatistiken der einzelnen im Onlineshop zugänglichen Funktionalitäten, der Erleichterung der Nutzung des Onlineshops sowie der Gewährleistung der informatischen Sicherheit des Onlineshops verarbeiten wir die Personaldaten bezüglich Deiner Aktivität im Onlineshop sowie der Zeitmenge, verbracht von Dir auf jeder von den Unterseiten im Onlineshop, Deiner Suchgeschichte, der Lokalisierung, der IP-Adresse, der ID-Nr. der Anlage, der Angaben bezüglich Deines Browsers sowie des Operationssystems; zwecks der Festlegung, Geltendmachung und Vollstreckung von Ansprüchen sowie der Verteidigung vor den Ansprüchen im Gerichtsverfahren und vor anderen Vollstreckungsbehörden können wir Deine Personaldaten verarbeiten, angegeben beim Einkauf von Waren oder bei der Kontoeröffnung sowie andere Daten, unentbehrlich zum Nachweis für das Bestehen eines Anspruchs oder die aus den Rechtsanforderungen, der Gerichtsanordnung oder aus einer anderen Rechtsprozedur resultieren; zwecks der Bearbeitung von Reklamationen, Beschwerden oder Anträgen sowie Antworten auf die Fragen der Kunden verarbeiten wir die von Dir im Kontaktformular, in den Reklamationen, Beschwerden und Anträgen angegebenen Personaldaten, oder zum Zwecke der Erteilung einer Antwort auf die in einer anderen Form gestellten Fragen sowie manche von Dir im Konto angegebenen Personaldaten, sowie auch die Angaben bezüglich der Bestellung der Ware und der anderen von uns erbringenden Dienstleistungen, die die Ursache für eine Reklamation, Beschwerde oder einen Antrag sein können, sowie die in den Dokumenten enthaltenen Angaben, beigefügt den Reklamationen, Beschwerden und Anträgen; zwecks des Marketings unserer Waren und Dienstleistungen sowie unserer Kunden und Partner, darunter des Remarketings, zu diesem Zweck verarbeiten wir die von Dir bei der Kontoeröffnung und dessen Aktualisierung angegebenen Personaldaten, die Angaben bezüglich Deiner Aktivität im Onlineshop, darunter der Bestellungen, die registriert sind und durch Vermittlung von Cookie Daten aufbewahrt werden, und insbesondere die Bestellgeschichte, die Suchgeschichte, Anklicken im Onlineshop, Daten des Einloggens und der Registrierung, die Geschichte und Deine Aktivität, verbunden mit unserer Kommunikation mit Dir. Im Falle des Remarketings nutzen wir die Angaben über Deine Aktivität aus, um zu Dir mit unseren Marketingmeldungen außer dem Onlineshop zu gelangen und wir nutzen zu diesem Zweck die Dienstleistungen der äußeren Lieferanten. Diese Dienstleistungen beruhen auf dem Anzeigen unserer Meldungen auf den Webseiten, anders als die Webseiten des Onlineshops. Die Einzelheiten zu diesem Thema findest du in Informationen über Cookie Daten; zwecks der Organisierung von Wettbewerben und Loyalitätsprogrammen d.h. der Benachrichtigungen über die gesammelten Punkte, Benachrichtigungen über einen Gewinn sowie der Werbung für unser Angebot, nutzen wir Deine im Konto sowie bei der Registrierung in einem Wettbewerb oder einem Loyalitätsprogramm angegebenen Personaldaten aus. Die eingehenden Informationen zu diesem Thema werden jedes Mal in den Teilnahmebedingungen des gegebenen Wettbewerbs oder Loyalitätsprogramms angegeben; zwecks der Forschung des Markts und Meinungen von uns oder unseren Partnern, d.h. die Informationen über die Bestellung, Deine im Konto oder beim Einkauf von Waren angegebenen Daten, die E-Mail-Adresse. Die im Rahmen der Markt- und Meinungsforschung gesammelten Angaben werden von uns zu den Werbungszwecken nicht ausgenutzt. Die genauen Hinweise werden in der Information über die gegebene Umfrage oder an einem Ort, in dem du Deine Daten einführst, angegeben.

Der Administrator der Personaldaten verarbeitet die folgenden Kategorien bezüglich der Personaldaten:

- Kontaktdaten;
- Angaben bezüglich der Aktivität im Onlineshop,
- Angaben bezüglich der Bestellungen im Onlineshop;
- Angaben bezüglich der Reklamationen, Beschwerden und Anträge;
- Angaben bezüglich der Marketingdienstleistungen.

Freiwilligkeit der Angabe von Personaldaten

Die Angabe von Dir der erforderlichen Personaldaten ist freiwillig und bildet eine Voraussetzung für die Erbringung der Dienstleistungen von dem Administrator der Personaldaten durch Vermittlung des Onlineshops.

Zeit der Datenverarbeitung

Die Personaldaten werden über den Zeitraum, unentbehrlich zur Realisierung der Bestellungen, Dienstleistungen, Marketinghandlungen sowie anderer für den Kunden ausgeführten Dienstleistungen, verarbeitet. Die Personaldaten werden in folgenden Fällen entfernt :

- wenn die Person, die die Daten betreffen, sich um deren Entfernung wendet oder die erteilte Zustimmung zurückzieht;
- wenn die Person, die die Daten betreffen, keine Handlungen über mehr als 10 Jahre unternimmt (ein nicht aktiver Kontakt);
- nach der Erlangung einer Information, dass die aufbewahrten Daten nicht mehr aktuell oder ungenau sind.

Manche Daten im Bereich: die E-Mail-Adresse, der Vor- und Nachname, können über den Zeitraum von nächsten 3 Jahren für Beweiszwecke, für die Bearbeitung der Reklamationen, Beschwerden sowie der Ansprüche, die mit den durch den Onlineshop erbringenden Dienstleistungen zusammenhängen, aufbewahrt werden - diese Daten werden nicht zu den Marketingzwecken ausgenutzt.

Die Angaben bezüglich der Bestellungen von Waren und der kostenpflichtigen Dienstleistungen, Wettbewerbe und Loyalitätsprogramme werden über den Zeitraum von 5 Jahren ab Lieferdatum der Bestellung aufbewahrt.

Die Angaben bezüglich der nicht eingeloggten Kunden bewahren wir eine Zeit lang auf, die dem Lebenszyklus der auf den Anlagen aufgezeichneten Cookie Daten entspricht oder bis zum Zeitpunkt deren Entfernung in der Kundenanlage von dem Kunden.

Deine Personaldaten bezüglich des Vorzugs, der Verhalten und der Wahl von Marketinginhalten können als Grundlage für die Aufnahme der automatisierten Entscheidungen zwecks der Bestimmung der Verkaufsmöglichkeiten des Onlineshops ausgenutzt werden.

Abnehmer der Personaldaten

Wir übergeben Deine Personaldaten den folgenden Kategorien von Abnehmern:

- die Staatsbehörden, z.B. die Staatsanwaltschaft, Polizei, GIODO (Generalinspektor für den Personaldatenschutz), Vorsitzender des UOKiK (Amt für Konkurrenz- und Verbraucherschutz), wenn sie sich an uns wenden
Rechte der Person, die die Daten betreffen

Aufgrund von RODO (Datenschutz-Grundverordnung) hast Du das Recht auf:

- die Forderung des Zugangs zu Deinen Personaldaten;
- die Forderung der Berichtigung Deiner Personaldaten;
- die Forderung der Entfernung Deiner Personaldaten;
- die Forderung der Beschränkung der Verarbeitung der Personaldaten;
- die Erhebung des Widerspruchs gegen Verarbeitung der Personaldaten; die Forderung der Übertragung der Personaldaten.

Der Administrator der Personaldaten erteilt ohne unnötige Verzögerung - und jedenfalls innerhalb von einem Monat ab Datum des Erhalts der Forderung - Informationen über die Handlungen, unternommen im Zusammenhang mit der von Dir gemeldeten Forderung. Bei Bedarf kann die Monatsfrist um folgende zwei Monate in Hinsicht auf den komplizierten Charakter der Forderung oder Menge der Forderungen verlängert werden.

In jedem Fall wird der Administrator der Personaldaten Dich über solch eine Verlängerung innerhalb von einem Monat ab Datum des Erhalts der Forderung mit der Angabe der Verzögerungsursachen informieren.

Zugangsrecht zu den Personaldaten (Art. 15 RODO - Datenschutz-Grundverordnung)

Du hast das Recht, von dem Administrator der Personaldaten eine Information darüber zu erhalten, ob Deine Personaldaten verarbeitet werden.
Wenn der Administrator Deine Personaldaten verarbeitet, dann hast Du das Recht auf:

- den Zugang zu den Personaldaten;
- die Erteilung der Information über die Verarbeitungszwecke, Kategorien der verarbeiteten Personaldaten, über die Abnehmer oder Abnehmerkategorien von diesen Daten, den geplanten Aufbewahrungszeitraum von Deinen Daten oder über die Festlegungskriterien dieses Zeitraums, über die aufgrund von RODO (Datenschutz-Grundverordnung) zustehenden Rechte sowie über das Recht auf Einlegung einer Beschwerde an die Aufsichtsbehörde über die Quelle dieser Daten, über die automatisierte Entschlussfassung, darunter über die Profilierung sowie über die Sicherungen, die im Zusammenhang mit der Übergabe von diesen Daten außerhalb der Europäischen Union angewendet werden;
- die Erlangung einer Kopie Deiner Personaldaten.
Wenn Du den Zugang zu Deinen Personaldaten fordern willst, melde Deine Forderung an die Adresse: snw.glombik@gmail.com



Recht auf die Berichtigung der Personaldaten (Art. 16 RODO-Datenschutz-Grundverordnung)

Wenn Deine Personaldaten unkorrekt sind, hast Du das Recht, vom Administrator die unverzügliche Berichtigung Deiner Personaldaten zu fordern.

Du hast auch das Recht, vom Administrator zu fordern, Deine Personaldaten zu ergänzen.

Wenn Du die Berichtigung der Personaldaten oder deren Ergänzung fordern willst, melde Deine Forderung an die Adresse : snw.glombik@gmail.com.

Wenn Du die Registrierung im Onlineshop vollzogen hast, kannst Du Deine Personaldaten berichtigen und selbständig nach dem Einloggen im Onlineshop zu ergänzen.

Recht auf Entfernung Deiner Personaldaten, sogen. "Recht auf Vergessenwerden" (Art. 17 RODO - Datenschutz-Grundverordnung)

Du hast das Recht, vom Administrator der Personaldaten die Entfernung Deiner Personaldaten zu fordern, wenn:
- Deine Personaldaten nicht mehr unentbehrlich zu den Zwecken sind, zu denen sie gesammelt wurden oder auf eine andere Weise verarbeitet wurden;
- Du eine bestimmte Zustimmung zurückgezogen hast, in dem Bereich, in dem die Personaldaten in Anlehnung an Deine Zustimmung verarbeitet wurden;
- Deine Personaldaten nicht rechtmäßig verarbeitet wurden;
- Du einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Personaldaten für den Bedarf des direkten Marketings eingelegt hast, darunter der Profilierung, im Bereich, in dem die Verarbeitung der Personaldaten mit dem direkten Marketing zusammenhängt;
- Du den Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Personaldaten eingelegt hast, im Zusammenhang mit der Verarbeitung, unentbehrlich für die Ausführung der im öffentlichen Interesse realisierten Aufgabe oder der Verarbeitung, unentbehrlich für die Zwecke, die aus den rechtlich begründeten Interessen resultieren, erfüllt von dem Administrator der Personaldaten oder von einem Dritten.

Trotz der Forderungsmeldung, die Personaldaten zu entfernen, kann der Administrator der Personaldaten Deine Daten weiter zwecks Festlegung, Geltendmachung oder Verteidigung von Ansprüchen verarbeiten, worüber Du informiert wirst.
Wenn Du die Entfernung Deiner Personaldaten fordern willst, melde deine Forderung an die Adresse: snw.glombik@gmail.com .



Recht auf Widerspruch gegen Verarbeitung der Personaldaten (Art. 21 RODO - Datenschutz-Grundverordnung)


Du hast das Recht zu einem beliebigen Moment, den Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Personaldaten einlegen, darunter Profilierung, im Zusammenhang mit:

- der Verarbeitung, unentbehrlich zur Ausführung der im öffentlichen Interesse realisierten Aufgabe oder der Verarbeitung, unentbehrlich zu den Zwecken, die aus den rechtlich begründeten Interessen resultieren, realisiert von dem Administrator der Personaldaten oder von dem Dritten;
- Verarbeitung für den Bedarf des direkten Marketings. Wenn du den Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Personaldaten einlegen willst, melde deine Forderung an die Adresse: snwglombik@gmail.com

Recht auf die Zurücknahme der Zustimmung

Du kannst die erteilte Zustimmung zur Verarbeitung Deiner Personaldaten in einem beliebigen Moment zurückziehen.

Die Zurückziehung der Zustimmung zur Verarbeitung der Personaldaten hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, vollzogen aufgrund Deiner Zustimmung vor deren Zurückziehung.

Wenn Du die Zustimmung zur Verarbeitung Deiner Personaldaten zurückziehen willst, melde Deine Forderung an die Adresse : snwglombik@gmail.com.


Die Beschwerde an die Aufsichtsbehörde


Wenn Du meinst, dass die Verarbeitung Deiner Personaldaten RODO (Datenschutz-Grundverordnung) verletzt, hast Du das Recht eine Beschwerde an die Aufsichtsbehörde einzulegen, insbesondere in einem Mitgliedstaat Deines gewöhnlichen Aufenthalts, an deinem Arbeitsplatz oder an dem Ort der Begehung der mutmaßlichen Verletzung. In Polen ist die Aufsichtsbehörde im Sinne von RODO (Datenschutz-Grundverordnung) der Generalinspektor für den Personaldatenschutz (GIODO).

Kontakt

Sweet Nice Women
San Marinostr 1
84453 Mühldorf
Deutschland

info@sweetnicewomen.de

Telefone

tel. 0049 15175776809

Auf
Laut dem Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 der Verordnung des Europäischen Parlaments und Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz von natürlichen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Personaldaten und über den freien Fluss solcher Daten sowie über die Aufhebung der Richtlinie 95/46/WE (RODO) informieren wir, dass Sweet Nice Women Katarzyna Glombik, San Marinostr.1, 84453 Mühldorf Administrator Ihrer Personaldaten ist. Die Verarbeitung Ihrer Personaldaten wird aufgrund des Art. 6 von RODO für statistische Zwecke, Marketingzwecke und Analysierung der Aktivität auf der Website erfolgen. Die Profilierung wird in Google Analytics, Google AdWords verwendet. Die Daten werden über den Zeitraum von 30 Tagen bis 5 Jahren aufbewahrt. Sie besitzen das Recht auf Zugang zu Ihren Personaldaten, das Recht auf deren Berichtigung, Entfernung. Die Seite nutzt die Cookie- Daten aus. Sie können diese Option selbständig in den Einstellungen Ihres Browsers blockieren.Ich akzeptiere